Flug nach Thessaloníki - Poolvilla Kamares auf Skopelos

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Flug nach Thessaloníki

Urlaub? > hilfreiche Info's > Anreisemöglichkeiten
 
 


Flug nach Thessaloníki


Auch wenn Sie nach Thessaloníki fliegen haben Sie mehrere Möglichkeiten auf die Insel zu kommen. Allerdings gibt es immer wieder Änderungen. Also immer vorab alles genau checken!


Mit Innlandflug nach Skíathos
Hin und wieder fliegt die Olympic direkt nach Skíathos, sicher jedoch über Athen. Ab Skíathos können Sie mit einer Fähre, Flying Dolphin oder Flying Cat nach Skópelos weiter.


Mit Fähre oder Schnellboot

Es gibt hin und wieder im Sommer auch von Thessaloníki direkte Boots- und Fährverbindungen auf die Sporaden Inseln. Auch hier können Sie sich wieder mit dem KTEL Bus oder einem Taxi an den Hafen von Thessaloníki bringen lassen.


Mit Bus nach Vólos & Schnellboot/Fähre nach Skópelos
Eine günstige Möglichkeit ist auch hier der öffentliche Bus von KTEL (2 ½ Stunden ohne Pause, sehr schöne Fahrt, die Busse sind neu und komfortabel) um nach Vólos zu fahren. Vom Flughafen Thessaloníki in die Stadt zum Bushahnhof gibt es zwei Möglichkeiten. Sie nehmen ein Taxi (Fahrzeit ca. 25 Minuten); handeln Sie am besten vor der Fahrt einen Preis aus oder Sie fahren mit einem der regelmässig fahrenden KTEL Busse, die Sie durch ganz Thessaloníki direkt zum Busbahnhof KTEL bringen, von wo dann die Bus nach Vólos/Athen starten (ca. 1 Stunde Fahrzeit - sehr günstig!). Vom Busbahnhof in Vólos zum Hafen sind es ca. 15 Minuten zu Fuss oder mit einem Taxi 5 Minuten.

Nach Skópelos kommen Sie dann wieder entweder mit einem Flying Dolphin (Schnellboot – nur für Personen) von Aegean Flying Dolphins, einer Fähre oder einem Flying Cat (Catamaran – grösser als der Flying Dolphin) von Hellenic Seaways oder der Fähre Proteas von Anes nach Skópleos.


Mit dem Taxi oder Mietauto

Auch hier wieder, die wohl schnellste aber auch die teuerste Variante ist direkt vom Flugplatz zum Hafen von Vólos mit dem Taxi (unbedingt Preis vorher aushandeln!!). Oder eine weitere Möglichkeit ist auch ein Mietauto. Nachteil siehe wie bei der Anreise von Athen; man ist auf eine Fähre angewiesen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü