Flug nach Athen - Poolvilla Kamares auf Skopelos

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Flug nach Athen

Ferien buchen > Anreisemöglichkeiten
 
 


Flug nach Athen

Auch wenn Sie nach Athen fliegen haben Sie mehrere Möglichkeiten auf die Insel zu kommen.

Mit Innlandflug nach Skíathos - Skópelos
Im Sommer gibt es täglich und in der Zwischensaison 3 Mal wöchentlich Flüge mit Olympic Air und Sky Express von Athen nach Skíathos. Vom Flughafen nehmen Sie den Bus oder ein Taxi zum Hafen von Skíathos (ca. 5 Minuten). Dann können Sie entweder mit einem Flying Dolphin (Schnellboot – nur für Personen) von Aegean Flying Dolphins, einer Fähre oder einem Flying Cat (Catamaran – grösser als der Flying Dolphin) von Hellenic Seaways oder der Fähre Proteas von Anes nach Skópleos übersetzen. Es gibt auch Wassertaxis, die Sie nach Glóssa oder Élios bringen.


Mit Bus oder Taxi nach Mantoúdi auf Évia - Skópelos
Die Fährgesellschaft Anes mit der Fähre Protéas bietet seit einiger Zeit auch Abfahrten ab Mantoúdi (auf Évia) an. Sie können mit dem Taxi nach Mantoúdi fahren, oder mit dem Direktbus von KTEL-Evias, welcher sowohl auf dem Hin- wie auch auf dem Rückweg direkten Anschluss bietet. Die Überfahrt nach Glóssa ist ca. 1 ½ Stunden. Nach Skópelos kommen Sie mit dem Gratisbus von Anes (!!!), der direkt am Hafen auf die Fahrgäste wartet.


Mit Bus oder Taxi nach Ágios Konstantínos oder Vólos - Skópelos
Eine günstige Möglichkeit nach Ágios Konstantínos zu kommen ist auf jeden Fall der Bus. Das ist eine sehr schöne Fahrt und die Busse sind neu und komfortabel. Schneller aber auch teuerer ist direkt vom Flugplatz mit dem Taxi (unbedingt Preis vorher aushandeln!!) nach Ágios Konstantíons oder Vólos zu fahren.

Sie können ab dem Flughafen mit einem öffentlichen KTEL Bus oder der Metro nach Athen an die Platía Omonía fahren, oder wenn Sie es etwas komfortabler und schneller mögen, nehmen Sie ein Taxi (Achtung: bitte achten Sie darauf, dass das Taxi tatsächlich ein Taxischild auf dem Dach hat, denn es gibt auch Limousinen, die Taxiservice anbieten aber viel teurer sind). Der Vorteil mit einer Taxi ist, dass Sie sich an die Platia Omonia für die öffentlichen Busse von KTEL oder auch direkt an die Platia Kranigos / Akademia bringen lassen können. Im Reisebüros Alkyon Travel gleich an der Bushalte können Sie Tickets für Bus und Fähre oder Schnellboot zusammenkaufen. Die Fähre braucht ca. 5 Stunden, Flying Dolphins und Flying Cats beide ca. 2 ¾ Stunden bis Skópelos. Die Tickets können zusammengekauft werden. Achtung: Busse nach Vólos fahren ab einem anderen Busbahnhof.


Mit einem Mietauto ab Flughafen nach Ágios Konstantíons oder Vólos - Skópelos
Der Nachteil: mit einem Mietwagen sind Sie auf eine Fähre angewiesen, was 1. weniger Verbindungen auf die Insel bedeutet und 2. sind die Preise für Autos ziemlich „gesalzen". Uns wurde gesagt, dass die Sporaden-Route die teuersten in der Ägäis ist!? Sogar Italien – Griechenland ist im Vergleich günstiger!?

Man ist auf der Insel aber auch froh, wenn nicht alle mit dem Auto anreisen. Autovermieter auf der Insel finden Sie viele und die Mietautos sind zu einem vernünftigen Preis zu bekommen. Wir haben gute Erfahrungen mit Maxi Autos gemacht – der Inhaber ist sehr zuverlässig; seit Jahren klappt immer alles prima!


Eine weitere Möglichkeit ist auch noch die Eisenbahn
Das ist allerdings etwas umständlich, weil man von Athen zuerst nach Lárissa und dann nach Vólos fahren muss.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü